31.10.2017  | 
CVJM-Jugendhaus Seelow

Mehr als Halloween...

Martin Luther Spezial am 31.10.2017

Während gruselig verkleidete Gruppen am 31.10.2017 von Haus zu Haus zogen und „Süßes oder Saures“ forderten, gab es im CVJM-Jugendhaus Seelow eine besondere Aktion.

Passend zum 500. Jahrestag der Reformation wurde für die Kinder und Teens ein „Live Escape Room“ zu dem Motto „Wo ist Luther?“ vorbereitet.

Jugendpfarrer Robert Parr, als Martin Luther verkleidet, sagte ein paar einleitende Worte und hinterließ den ersten Hinweis, woraufhin sich die Kids und Teens in zwei getrennten Räumen begaben. Dort mussten sie durch Kombination verschiedener Hinweise ein Rätsel lösen, um Luther zu „retten“.

Nachdem beide Gruppen dies durch eine gute Zusammenarbeit erfolgreich geschafft hatten, gab es im Jugendhaus eine leckere Kürbissuppe. Dazu hielt der neue Gesamtleiter Ramon Haag eine Andacht, in der er die vier Säulen Martin Luthers (Christus, Bibel, Glaube, Gnade) anhand eines Tisches und dessen vier Füßen gut veranschaulichte.

Bis zum Abend saßen anschließend noch alle am Lagerfeuer mit Knüppelteigbrot zusammen.

 

Judith Raddatz

Praktikantin CVJM-Oderbruch

Theologisches-Pädagogisches Seminar Malche

Aktualisiert durch: Marcel Schröder