18.11.2017  | 
Familienzentrum Nest

Voller „Kino-Saal“ im Jugendhaus  

Die Familienkoordinatorin Monika Kexel lud zum monatlichen Kinder-Kino ins CVJM-Jugendhaus Seelow zum 18. November 2017 ein. Um 15:00 Uhr begann die Vorstellung für Kinder ab 4 Jahren mit dem Kurzfilm „Der Grüffelo“, der bereits 33 Kinder und 17 Eltern begeisterte. Zu diesem Moment war die das Haus bereits gut gefüllt. Als der erste Film zu Ende war, kamen zum gemeinsamen Kaffee und Kuchen sowie leckeren Waffel essen weitere 15 Kinder mit ihren Eltern hinzu. Das CVJM-Jugendhaus Seelow drohte im wahrsten Sinne zu „platzen“. Viele Hände halfen noch weitere Tische und Stühle in die Räumlichkeiten zu tragen.

Kurzerhand begann auch schon der zweite Film für Kinder ab 9 Jahren. Der verbotene Brief“ – unter diesem Titel verbarg sich eine Geschichte zur Zeit Martin Luthers und brachte große Spannung in den hergestellten Kinosaal. Währenddessen die Kinder voller Spannung den Film sahen, unterhielten sich die Eltern im Nachbarraum. An diesem Nachmittag freuten sich nicht nur die Kleinen, sondern auch die Großen.

Aktualisiert durch: Marcel Schröder