02.06.2018  | 
Blauer Bus

Kinder im Glücksrausch – Jungs fahren um die Wette

Riesen Angebote hatte der CVJM Oderbruch e.V. mit seinem mobilen Jugendzentrum „Blauer Bus“ am Sonnabend, den 2. Juni 2018 auf dem Wriezener Marktplatz zum 21. Deichfest. Gemeinsam mit vielen Mitarbeitenden stellten sie den neuen Blauen Bus mit seinen Angeboten und der Ausstellung vor.

Für Kinder und Jugendliche gab es verschiedenste Angebote rund um Kreativität und Action. Während einige Kinder ihre kreativen Ideen bei Dagmar Bergmann bei den Bastelangeboten einbrachten und kleine Papierfußbälle zur Fußball-Weltmeisterschaft bastelten oder Freundschaftsbänder, versuchten andere Kids ihr Glück bei Jana Friers, beim Glücksrad. Jana Friers erzählte, dass der kleine Basti den ganzen Tag über probierte, wenigstens in die Schatztruhe oder in den Hauptgewinn greifen zu können, aber es bliebe immer wieder beim einem kleinen Gewinn.

Neben dem Blauen Bus versprach ein Fahrsimulator bei Jugendlichen und Väter für großes Aufsehen. Beide Generationen vereint, wollten unbedingt mal zwei Runden oder auch Mehrere um die Wette fahren. Und wer nach den ganzen Wettrennen oder Bastelangeboten noch Hunger hatte, konnte sich direkt einen herzhaften oder süßen Crépe um die Ecke kaufen oder im Bistro des Blauen Busses sich verschiedenste Süßigkeiten bei der Candybar kaufen oder einen leckeren blauen fruchtigen Cocktail schlürfen.

Der neue Blaue Bus ist seit Januar 2018 offiziell als mobiles Jugendzentrum im Oderbruch unterwegs für die Kinder sowie Jugendlichen unterwegs.

Aktualisiert durch: Marcel Schröder